Meditation – Gottesdienst

Seit einigen Jahren finden in unserer Pfarre Meditationsgottesdienste statt,
die unter dem Generalthema „Ich wollte schon immer mit dir reden ….“ stehen. Dieses Thema hat für mich zwei Aspekte:
Einerseits mein Bemühen, mit Gott ins Gespräch zu kommen;
andererseits aber auch das Wissen, dass Gott mich auf vielfältige Weise anspricht, oft so leise, dass ich es kaum bemerke.

Im allgemeinen gibt es pro Arbeitsjahr drei Meditationen, eine im Herbst,
eine vor oder am Beginn der Fastenzeit und eine nach Ostern.
Für das kommende Arbeitsjahr planen wir die Themen:
„Ihr, meine Freunde, habt keine Furcht!“
„Liebe, das sind Worte und Taten.“
„Ihr sollt ein Segen sein!“

Jeder Gottesdienst enthält verschiedene Texte, dazu passende Bilder
und meditative Musik. Darauf folgt ein Lichtritus und eine Eucharistiefeier.
Den Abschluss bildet ein gemütliches Beisammensein mit Brot, Aufstrichen und Getränken.

Zum ersten Meditationsgottesdienst am Freitag, 21. September 2018
um 19 Uhr laden wir schon jetzt sehr herzlich ein.

Kontakt

Ingrid Huber, Berenike Saxinger

berenike@maria-lourdes.at