Pfarre Maria Lourdes   Logo  
             
     

Sakramente

Sakramente sind Handlungen, durch die Gott in verbindlichen Zeichen selber zum Wohl der sie empfangenden Menschen wirkt.     Die Taufe Die Taufe ist das erste Sakrament, sie führt hinein in die Gemeinschaft mit Gott, dem Vater und dem Sohn im Heiligen Geist. Durch die Taufe wird der Mensch ein Christ, er gehört zu Gott und zur Gemeinschaft mit Gott, das ist die Kirche.

Dokumente die bei der Anmeldung zur Taufe benötigt werden:
Meldezettel des Kindes
Geburtsurkunde des Kindes
Taufscheine der Eltern
Trauungsschein der Eltern
Tauf – oder Trauungsschein des Paten

Die Buße
Die Feier der Versöhnung ist verbunden mit dem Vertrauen in die Vergebung der Sünden.
 
Die Eucharistie
Die Feier der Kommunion ist das Fest der Gemeinschaft mit dem auferstandenen Christus und den Menschen, die daran teilnehmen.
Informationen zur Erstkommunion

Die Firmung
Gott kommt den Menschen in der Kraft des Heiligen Geistes zu Hilfe. Im Sakrament der Firmung nimmt ein Christ Gott im Heiligen Geist in sein Leben hinein.
Informationen zur Firmung

Die Ehe
Die Ehe ist das Sakrament, in dem Mann und Frau eine christliche Partnerschaft vor Gott bekennen.
Dokumente die bei der Anmeldung zur Hochzeit benötigt werden:
Taufschein
Geburtsurkunde
Meldezettel
Personalausweis
Trauungsschein oder Heiratsurkunde der Eltern

Die Priesterweihe
Die Priesterweihe ist Sakrament zum Dienst an den Menschen im Auftrag der Kirche.

Die Krankensalbung
Die Krankensalbung ist das Sakrament in dem Gott unsere Wunden heilt.