Schola

Vor etwa 30 Jahren wurde in Maria Lourdes eine sogenannte „Choralschola“ gebildet, die anfangs nur aus wenigen Sängern bestand. Im Lauf der Zeit kamen immer mehr Personen dazu, und wenn auch der Name „Schola“ beibehalten wurde, so ist es mittlerweile ein Chor von 20 bis 25 Sangesfreudigen zwischen 26 und 82 Jahren, die sich jeden Montag um 17:30 Uhr treffen und eineinhalb Stunden proben. Wir singen Motetten, Messen und Lieder von Barock bis zur Gegenwart ebenso wie Volkslieder, Spirituals und Evergreens – alles, was uns Freude macht. Fixpunkte in unserem Jahresprogramm sind die „Einstimmung zum Advent“ und ein Sommerkonzert; wir tragen einmal monatlich zur musikalischen Gestaltung des Sonntagsgottesdienstes bei und sind im Fasching für Spaß und Unterhaltung zu haben.

Wer bei uns mitmachen möchte, braucht keine musikalische Ausbildung; Freude am Singen und an der Gemeinschaft sowie Bereitschaft zum Proben sind die wichtigsten Voraussetzungen!

Scholaprobe: Montag 17:30 Uhr – 19:00 Uhr im Raum 3

 

Kontakt

Berenike Saxinger

harald.saxinger@chello.at