Pfarre Maria Lourdes   Logo  
             
     

Sommerferien

Auch in diesem Jahr gibt es einen kleinen Bericht über das Arbeitsjahr 2016/17 und viele Lesetipps für den Sommer.

Als erstes wollen wir uns nochmals bei Hanna Stadler und Patrick Ettlinger für den gelungenen Abend im Rahmen von „Österreich liest“ bedanken, die mit ihrem Vortrag mehr als 30 Besucherinnen und Besucher bestens unterhalten haben.  Heuer wird es am 19.Oktober eine Lesung geben, Details werden wir im September veröffentlichen.

Wie manche schon festgestellt haben werden, haben wir seit Anfang des Jahres einen neuen Mitarbeiter. Wolfgang Bruckner verstärkt unser Team soweit ihm neben seiner Arbeit Zeit bleibt. Wir freuen uns sehr darüber, da wir vor allem beim Flohmarkt und anderen Veranstaltungen jede Hilfe brauchen können.

Wir bedanken uns bei allen, die immer wieder bei Weihnachtsbuchausstellung und Flohmarkt für gute Umsätze sorgen, sodass wir mit dem Erlös neue Bücher anschaffen können. Die Termine für beide Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Als Sommerlektüre besonders empfehlen möchten wir:

Sachbücher und Religiöses

Badinter, Maria Theresia – die Macht der Frau

Egghardt, Maria Theresias Kinder – 16 Schicksale zwischen Glanz und Elend

Fischer, Was wir weitergeben

Krätzl, Meine Kirche im Licht der Päpste

Putz, Franz Jägerstätter – der gesamte Briefwechsel mit Franziska

Belletristik

Durst-Benning, Die Blütensammlerin

Eco, Nullnummer

Grabner-Hayden, Einmal Scheidung mit alles!

Knapp, Der Mann, der Luft zum Frühstück aß

Leon, Stille Wasser – Commissario Brunettis sechsundzwanzigster Fall (und alle 25 anderen auch)

Maly, Die Donauprinzessin und die Toten von Wien

Meyerhoff, Alle Toten fliegen hoch (1. Amerika; 2. Wann wird es endlich so, wie es nie war; 3. Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke)

Morley, Eine Buchhandlung auf Reisen

Schacht, Kreuzblume

Wehle, Drum morde, wer sich ewig bindet

Kinder- und Jugendbücher

Innerkofler, Susi, Franz und Kulli – Ein Märchen von Kindern für Kinder

Kinney, Gregs Tagebücher 1-11

Russell, Nikkis (nicht ganz so) glamouröses Partyleben (Dork diaries)

Yamashita, Hurra, der Mäusezug ist da!

Für alle, die auf unser Angebot neugierig geworden sind, gibt es noch Sonntag, den 25. und Donnertag, den 29.Juni die Gelegenheit, Bücher zu entlehnen.

Das Bibliotheksteam freut sich auf zahlreichen Besuch und wünscht allen einen erholsamen Sommer.

Maria, Patrick, Rosi, Silvia und Wolfgang